russian english german
 

Nachrichten


SME TEC Ltd., an der 130. Tagung des Schienenausschusses [14.10.2014]
Am 7.-9. Oktober fand die 130. Tagung vom übergreifenden Schienenausschuss in Nowokusnezk statt. Der Technische Direktor von Tomsk Electronic Company, Herr Sergey Khlyst, berichtete über Weiterentwicklung der Technologie der Wärmebehandlung von Eisenbahnschienen, TEC-DT.

Innerhalb eines Jahres seit der letzten Tagung des Schienenausschusses lieferten die Fachkräfte von Tomsk Electronic Company eine Industrieanlage für differenzierte Wärmebehandlung der Eisenbahnschienen mit Walzwerkwärme mit der Leistung von 300 000 t pro Jahr für die Firma Kardemir A.S. (die Türkei).

Die nächste wichtige Entwicklungsrichtung war die Optimierung der Technologie für die Behandlung der Schweißschienenketten von 800 Meter lang. Vor kurzem wurde die technische und wirtschaftliche Begründung ihrer industriellen Anwendung vorbereitet und an OAO RZhD (Russischen Eisenbahnlinien) verwiesen.

Nach den Worten von Herr S. Khlyst könne die TEC-DT Technologie auch für die differenzierte Wärmebehandlung von Weichenzungen erfolgreich verwendet werden. Zurzeit entwickelt man einen neuen GOST-Standard zu Weichenzungen, in dem neue strengere Anforderungen an Betriebsdauer der Zungenvorrichtungen gestellt werden. Die TEC-DT Technologie erlaubt es diesen neuen Anforderungen gerecht zu werden.

Arbeitsergebnisse von SME TEC Ltd., waren von dem Schienenausschuss zu Entscheidung und Einsatz in die einheimischen Eisenhüttenbetriebe, Schienenschweiß- und Weichenwerke der Russischen Föderation und Länder des Zollverbandes, empfohlen.

Anmerkung: Der übergreifende Schienenausschuss ist die älteste und angesehene Versammlung der führenden Experten auf dem Gebiet von Produktion und Betrieb der Gleiswirtschaftsprodukte (Schienen, Wagenräder, Bahnschwellen, Schienenbefestigungen und andere Stahlkonstruktionen). Im Jahre 2014 wurde die Tagung im internationalen Format veranstaltet. 150 führenden Repräsentanten und leitenden Spezialisten von russischen und ausländischen Firmen (aus Weißrussland, Japan und Österreich) nahmen daran teil.

[2014] [2013] [2012] [2011] [2010] [2009]
Entwicklungsingenieur von SME TEC Ltd. besuchte die größte Messe für elektronische Komponenten [17.11.2014]
Im Zeitraum vom 11. bis 13. November  besuchte der Leiter der Unterabteilung für Elektronik der Abteilung für Informations- und Meßsysteme, Herr D.V. Dmitrijev, die Weltmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik Electronica 2014 (München) — die größte Ausstellung der neusten Errungenschaften im Bereich der industriellen Fachelektronik.
Scientific and Manufacturing Enterprise Tomsk Electronic Company wählt die besten Absolventen der Nationalen Forschungsuniversität Polytechnischen Universität Tomsk aus [27.10.2014]
Am 20. Oktober 2014 wurde ein Einformationstreffen mit den Studenten der Nationalen Forschungsuniversität Polytechnischen Universität Tomsk von SME TEC veranstaltet. Das Ziel des Treffens bestand darin, den potenziellen Arbeitsnehmern die Möglichkeiten und Anforderungen der Firma näherzubringen.
SME TEC Ltd., an der 130. Tagung des Schienenausschusses [14.10.2014]
Am 7.-9. Oktober fand die 130. Tagung vom übergreifenden Schienenausschuss in Nowokusnezk statt. Der Technische Direktor von Tomsk Electronic Company, Herr Sergey Khlyst, berichtete über Weiterentwicklung der Technologie der Wärmebehandlung von Eisenbahnschienen, TEC-DT.
Das VII. Treffen der Nachwuchskräfte [26.08.2014]
Am 23. und 24. August nahm die Mannschaft der Jungfacharbeiter vom SME TEC an einem städtischen Treffen der Nachwuchskräfte namens "Majowka 2014" teil. Dieses Mal wurde ein schöner Ort auswärts des Dorfes Werschinino in der Nähe vom Larinskij Naturschutzgebiet von den Veranstaltern als einen Treffpunkt gewählt.